header banner
Default

Cristiano Ronaldo verdient bei seinem neuen Club aus Saudi Arabien einen enormen Salary


Table of Contents
  1. Home

Transfer

100 Millionen sofort: So viel verdient Ronaldo bei seinem neuen Saudi-Club

Lesezeit: 1 Minute

epa10383112 A handout photo made available by the Saudi Al-Nassr Club on 30 December shows Portuguese soccer player Cristiano Ronaldo posing for a photograph with the club's jersey after signing with Al-Nassr, in Riyadh, Saudi Arabia. Al-Nassr Club a…

Cristiano Ronaldo posiert mit seinem neuen Trikot und einem Club-Vertreter.

Quelle: keystone-sda.ch

Der portugiesische Superstar unterschrieb beim saudischen Klub Al-Nassr. Damit stösst Ronaldo finanziell in eine neue Dimension vor.

Veröffentlicht am 31.12.2022 - 08:47 Uhr

Cristiano Ronaldo hat einen zweieinhalbjährigen Vertrag mit dem saudi-arabischen Klub Al Nassr unterzeichnet, der den fünfmaligen europäischen Fussballer des Jahres zu einem der bestbezahlten Sportler der Welt machen könnte.  

Al Nassr machte keine Angaben zur Höhe des Vertrags, aber die britische Zeitung Sun berichtete, dass der 37-jährige portugiesische Stürmer mehr als 200 Millionen Dollar pro Jahr verdienen würde. Bei Manchester United, seinem vorherigen Verein, soll er etwa 26 Millionen Pfund (31 Millionen Dollar) pro Jahr verdient haben. Dafür kaufte sich Ronaldo unter anderem die teuerste Uhr im Fussball-Zirkus. 

Saudis wollen Präsenz

VIDEO: CHRISTIANO RONALDO IN RIAD: Der Fussball-Superstar wurde in Saudi-Arabien vorgestellt
WELT Netzreporter

Mit der Verpflichtung von Ronaldo, der mit mehr als 500 Millionen Followern in den sozialen Medien glänzt und zu dessen früheren Vereinen Real Madrid, Juventus und United gehören, zeigt Saudi-Arabien erneut, dass es bereit ist, viel Geld auszugeben, um die eigene Präsenz in den grössten Sportarten zu stärken. 

Ronaldo, der sich im vergangenen Monat von Manchester United trennte, nachdem er in einem Medieninterview die Eigentümer des Vereins kritisiert hatte, wird in seinem neuen Team die Trikotnummer 7 tragen, wie aus Fotos hervorgeht, die von Al Nassr veröffentlicht wurden. Mit seiner Unterschrift bei einem Team im Nahen Osten wird Ronaldo jedoch wahrscheinlich nicht die Chance bekommen, seine Rekordzahl von 141 Champions-League-Toren zu verbessern.

«Ich freue mich darauf, eine neue Fussballliga in einem anderen Land kennenzulernen», sagte Ronaldo in einer von Al Nassr veröffentlichten Erklärung. Ronaldo wird in den kommenden Tagen sein Debüt in den gelb-blauen Farben des Vereins geben, so der Verein. 

Sources


Article information

Author: Tammy Sandoval

Last Updated: 1702480682

Views: 545

Rating: 3.9 / 5 (75 voted)

Reviews: 83% of readers found this page helpful

Author information

Name: Tammy Sandoval

Birthday: 1932-08-19

Address: 874 Campbell Valleys Suite 968, East Sydneyton, ND 65872

Phone: +4513347925527109

Job: Sales Representative

Hobby: Telescope Building, Billiards, Beekeeping, Woodworking, Table Tennis, Calligraphy, Backpacking

Introduction: My name is Tammy Sandoval, I am a fearless, strong-willed, Adventurous, rare, valuable, unyielding, dazzling person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.